Der GmbH-Geschäftsführer: Rechte und Pflichten, Anstellung, by Rocco Jula

By Rocco Jula

Die Kenntnis der rechtlichen Rahmenbedingungen ist für Geschäftsführer unerlässlich, wenn sie ihre Aufgaben ordnungsgemäß erfüllen und Handlungsspielräume effektiv nutzen wollen. In dem Band werden zunächst die wichtigsten Aufgaben und ihre rechtlichen Grundlagen erläutert. Im zweiten Teil des Ratgebers steht der Anstellungsvertrag im Mittelpunkt, haftungs- und strafrechtliche Folgen werden im dritten Teil detailliert dargestellt. Die Neuauflage berücksichtigt die GmbH-Reform nach dem MoMiG. Mit Fallbeispielen, Tipps und Vertragsmustern.

Show description

Read or Download Der GmbH-Geschäftsführer: Rechte und Pflichten, Anstellung, Vergütung und Versorgung, Haftung und Strafbarkeit (German Edition) PDF

Similar commercial books

Pattern Cutting and Making Up

Significant alterations have happened within the previous couple of years within the equipment of slicing and production outerwear. mild garments businesses are actually production those heavy clothing as a result improvement of fusible interlinings and new production suggestions that have ended in the deskilling of conventional tailoring tools.

Essays on New Institutional Economics

This number of essays includes a few of Rudolf Richter’s very important contributions to analyze on New Institutional Economics (NIE). It offers with the primary suggestion, rules, and technique of recent Institutional Economics and explores its relation to sociology and legislation. different chapters study functions of NIE to numerous microeconomic and macroeconomic concerns within the face of uncertainty, from entrepreneurship to the euro difficulty.

Additional resources for Der GmbH-Geschäftsführer: Rechte und Pflichten, Anstellung, Vergütung und Versorgung, Haftung und Strafbarkeit (German Edition)

Sample text

Tipp! Soll ein ausländischer Geschäftsführer bestellt werden, bei dem es mit der Eintragung Probleme geben könnte, ist es empfehlenswert, zunächst die Praxis des zuständigen Handelsregisters zu ermitteln. Lehnt dieses eine Eintragung ab und ist die Person des Geschäftsführers entscheidend, so sollte überlegt werden, ob der Sitz der Gesellschaft in den Zuständigkeitsbereich eines Registergerichts verlegt wird, das bereit ist, eine Eintragung des Geschäftsführers vorzunehmen. Zur Belehrung des Geschäftsführers im Ausland bei der Abgabe der Versicherung nach § 8 III GmbHG, siehe 1.

F. 42 Da die Gesellschafterversammlung für den Abschluss des Anstellungsvertrags zuständig ist, bestehen gegen eine Aufnahme solcher Zustimmungsvorbehalte keine Bedenken. Der Geschäftsführer hat diese Vorgaben einzuhalten. 3. Gesamt- oder Einzelgeschäftsführungsbefugnis 77 Mehrere Geschäftsführer Hat die GmbH mehrere Geschäftsführer, so gilt der Grundsatz der Gesamtgeschäftsführungsbefugnis. Das bedeutet, dass alle Geschäftsführer Entscheidungen gemeinsam treffen müssen. Dieses Prinzip wird aus § 35 II Satz 2 GmbHG gefolgert.

15 BGHZ 18, 207, 208; OLG Naumburg GmbHR 1998, 90, 92. 13 14 C. Bestellung des Geschäftsführers 15 nur schleppend anlaufen, möchte A den versierten Paolo Penne (P) anstelle von G zum Geschäftsführer bestellen. Hiergegen wendet sich G, der meint, dafür sei eine Änderung der Satzung erforderlich. Ein satzungsändernder Beschluss bedarf jedoch gemäß § 53 II GmbHG einer Mehrheit von 75 % der abgegebenen Stimmen. Da A diese Mehrheit nicht zusammenbekommt, ist G der Meinung, dass er ohne wichtigen Grund nicht abberufen werden könne.

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 14 votes