Intelligente Videoanalyse by Torsten Anstadt, Dr. Ivo Keller, Dipl. Ing. Harald Lutz

By Torsten Anstadt, Dr. Ivo Keller, Dipl. Ing. Harald Lutz

Content material:
Chapter 1 Historie und Wissenschaftliche Perspektive (pages 1–2):
Chapter 2 Algorithmen der Intelligenten Videoanalyse (pages 3–27):
Chapter three Einsatzgebiete der Videoanalyse (pages 29–57):
Chapter four Praxisbeispiele aus vier Anwendungsbereichen (pages 59–112):
Chapter five Installations- und Planungshilfe (pages 113–125):
Chapter 6 Videoüberwachung und Datenschutz (pages 127–140):
Chapter 7 Illusionen und Mythen (pages 141–144):

Show description

Read Online or Download Intelligente Videoanalyse PDF

Best imaging systems books

Morphological Image Analysis: Principles and Applications

From reports of the 1st variation: "This is a scholarly journey de strength throughout the international of morphological photo research […]. i like to recommend this e-book unreservedly because the top one i've got encountered in this specific subject […]" BMVA information

Handbook of Optical and Laser Scanning, Second Edition (Optical Science and Engineering)

From its preliminary booklet titled Laser Beam Scanning in 1985 to guide of Optical and Laser Scanning, now in its moment variation, this reference has stored execs and scholars on the vanguard of optical scanning expertise. rigorously and meticulously up to date in every one generation, the booklet remains to be the main complete scanning source out there.

2D and 3D Image Analysis by Moments

Offers contemporary major and fast improvement within the box of second and 3D snapshot research 2nd and 3D photo research via Moments, is a distinct compendium of moment-based photo research including conventional tools and likewise displays the newest improvement of the sector. The ebook provides a survey of second and 3D second invariants with admire to similarity and affine spatial differences and to photo blurring and smoothing by means of a variety of filters.

Extra resources for Intelligente Videoanalyse

Example text

Beispiel 2: Vor dem Gebäude wird ein freier Platz gerne als Parkplatz benutzt. Diese Fläche muss jedoch stets frei bleiben, da es sich um eine Feuerwehrzufahrt handelt. Wir gehen wie folgt vor: Die in Frage kommende Fläche wird als Alarmfläche eingezeichnet. Sie ist zeitunabhängig, also rund um die Uhr aktiv. Allerdings soll vermieden werden, dass Fußgänger einen Alarm auslösen und auch Fahrzeuge, die die Fläche nur durchfahren, z. B. um zu wenden oder um den Parkplatz auf der Rückseite des Geländes anzusteuern, sollen keinen Alarm hervorrufen.

Soll eine Bildanalyse gemacht wer- 43 44 3 Einsatzgebiete der Videoanalyse den, spielen sie vielleicht eine noch wichtigere. Grenzen setzt oft in der konkreten Anwendung die Kombination zwischen dem Kundenwunsch (etwa ein bestimmter Alarm) und den jeweiligen Bedingungen (möglicherweise eine strikt vorgegebene Kameraposition). Derzeit läuft die Entwicklung des Motion Tracking immer mehr in Richtung Tracking bei belebter Umgebung. Je belebter eine Videosequenz ist, desto höher ist der Rechenaufwand, um dem einzelnen Objekt zu folgen.

Aber gerade in komplexeren Systemen, möglicherweise „gewachsenen“ Systemen, bietet sich diese Möglichkeiten nicht immer an. Gerade wenn nicht jede Kamera „intelligent“ sein soll, spielen die intelligenten Kameras ihre Vorteile aus: Zur Analyse muss das Videosignal nicht durch das ganze Netzwerk zum Analyse-PC gesendet werden. Analysiert wird „vor Ort“, eben in der Kamera. Sollte der Algorithmus in der Kamera etwas melden, kann der Wachmann in der Zentrale über diesen Vorgang informiert werden und dann entscheiden, ob das Bild zur Anzeige gebracht werden soll oder nicht.

Download PDF sample

Rated 4.87 of 5 – based on 46 votes