Karosseriebautage Hamburg: 13. ATZ-Fachtagung (Proceedings) by Gerhard Tecklenburg

By Gerhard Tecklenburg

Im Mittelpunkt dieser zweijährlichen Tagung stehen 2014 Aspekte zu Leichtbau, Aerodynamik, Elektromobilität und digitalen Entwicklungsmethoden. In besonderer Weise behandelt diese Veranstaltung sowohl Zukunftskonzepte wie Skelett- und Sandwichstrukturen als auch genuine ausgeführte Karosserien von BMW i8, Ford Transit, Mercedes-Benz C-Klasse, Opel Adam, Porsche 911 und VW e-up!, ohne eine gesamtheitliche Betrachtungsweise nach artwork der Ökobilanz aus den Augen zu verlieren. Hochrangige Vertreter von Automobilherstellern, Systemlieferanten und Ingenieurdienstleistern tragen ihre Ideen zur Produktentwicklung der Zukunft vor.

Show description

Read Online or Download Karosseriebautage Hamburg: 13. ATZ-Fachtagung (Proceedings) (German Edition) PDF

Similar german_15 books

Gleichheit und Souveränität: Von den Verheißungen der Gleichheit, der Teufelslist der Diktatur und dem schwachen Trost der Nivellierung (German Edition)

Die Autoren entfalten, ausgehend von der Schrift Diderots über Gesellschaft (Soziabilität) und Industrie in der französischen Enzyklopädie von 1752, ein landscape der Diskurse von Gleichheit und Selbstbestimmung sowie, dazu kontrastiv, das Prinzip 'Souveränität' als Begründung für autoritäre und totalitäre Sozialformen.

Führung im organisationalen Kontext: Ein Überblick (essentials) (German Edition)

Gülden Özbek-Potthoff gibt zunächst einen Überblick über die vorhandenen Definitionen zur Führung im organisationalen Kontext – sowohl aus der Sicht der Führungskräfte als auch aus der Sicht der Geführten. Darauf aufbauend wird die Perspektive der Geführten genauer betrachtet. Die Autorin beschreibt die Entstehung der Sicht der Geführten auf die Führung mithilfe des Konzepts der wahrgenommenen und der idealen bzw.

Spiel und Magie in der Psychoanalyse: Setting, Rahmen, Regeln (essentials) (German Edition)

Diana Pflichthofer nähert sich dem Thema der Psychoanalyse auf neuem Wege: Sie erläutert die spielerischen und magischen Elemente, die in besonderer Weise bei der Arbeit in der Übertragung zur Geltung kommen. Indem die Psychoanalytikerin eine ihr vom Patienten unbewusst zugewiesene Übertragungsrolle annimmt, lässt sie sich auf diese psychische Realität ein, wie jemand sich auf die Realität eines Spiels einlässt.

Pfade durch die Theoretische Mechanik 1: Die Newtonsche Mechanik und ihre mathematischen Grundlagen: anschaulich – axiomatisch – abstrakt (German Edition)

Dieses Buch begleitet den Leser auf drei unterschiedlichen Pfaden durch die Newtonsche Mechanik und ihre mathematischen Grundlagen. Die Autoren bieten damit verschiedene Zugänge zum gleichen Thema und ermöglichen so jedem Studierenden ein individuelles Verständnis der Theoretischen Mechanik zu entwickeln.

Extra resources for Karosseriebautage Hamburg: 13. ATZ-Fachtagung (Proceedings) (German Edition)

Example text

Die Aluminium-Plattform des e-Co-Motion besteht aus investitionsarm hergestellten Halbzeugen wie Strangpressprofilen und Blech-Kantteilen und bildet die gemeinsame Basis für diverse modular aufgebaute Fahrzeugderivate. Das Karosseriekonzept mit Strangpressprofilen und einer Kunststoff-Beplankung ist für – zunächst – geringe zu erwartende Stückzahlen ausgelegt. Der e-Co-Motion ist damit ein zukunftsweisendes Mobilitäts-Konzept von Volkswagen Nutzfahrzeuge für den emissionsfreien innerstädtischen Verkehr.

Das Batterie-Modul in seinem in sich stabilen Gehäuse kann so den im Fahrzeug vorhandenen Deformationsraum voll ausnutzen. Voraussetzung ist eine gewisse Belastbarkeit des Gehäuses, um eine geringe Beaufschlagung unbeschadet zu überstehen. Bild 3: Beim Frontalaufprall kann die Batterie unter den Innenraum in den vorhandenen Deformationsraum ausweichen. Beim Seitenaufprall können die Batterieeinheiten entlang einer begrenzten Biegelinie folgen. Bei einem Heckaufprall ist eine Stauchung der Batterie-Stacks möglich.

Fahrzeuggewicht reduzieren: Für und wider Die derzeit noch großen Maße der Energiespeicher und die massive Auslegung der Schutzvorrichtungen sind die Hauptgründe für ein vergleichsweise hohes Fahrzeuggewicht. Neue Fahrzeugkonzepte setzen daher auf den Einsatz leichter Materialien. Doch die Bestrebungen, das Fahrzeuggewicht zu senken, haben Vor- und Nachteile: Einerseits wirkt sich das reduzierte Gewicht positiv auf die Crash-Energie aus – die Beschleunigung wird verringert, der erforderliche Deformationsraum wird kleiner.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 46 votes